Chronik

Auf den folgenden Seiten findet ihr eine Chronik von Edewa: Von den Anfängen 2011 über die Ausstellungen 2012, 2013 und 2014.


Audre-Lorde-Brille

CHN7uu4fKZlIfDbSWONQXHwTxPRU5RV9k0RLzFm4u4E

Wir bieten dir an, dein koloniales, rassistisches, sexistisches, homophobes, klassistisches Wegsehen zu behandeln durch die Audre-Lorde-Brille, die Gewalt, die meist unsichtbar bleibt, sichtbar macht.

Wie kannst du die Audre-Lorde-Brille erwerben?

Durch das Lesen und Reflektieren ihrer Texte und Gedichte, durch das Kennenlernen ihrer Geschichte und Aktivismus und durch ihre Positionierungen.